Profilbild_072016.jpg

ÜBER MICH

Das Thema "Bewegung" begleitet mich bereits seit meiner Kindheit. Dabei habe ich selbst schon die unterschiedlichsten Phasen erlebt - einschließlich aller Höhen und Tiefen, die insbesondere der Wettkampfsport mit sich bringt.


Ich weiß aus eigener Erfahrung, wie es sich anfühlt, wenn einen die Bewegung in einen regelrechten Flow versetzt. Aber auch, wie es umgekehrt ist, wenn gerade einmal gar nichts mehr zu funktionieren scheint.

Diese Erfahrungen möchte ich in meinen Coachings weiter geben. Damit es hier nicht bei persönlichem "trial and error" blieb, habe ich mich über die Jahre umfassend weiter gebildet. Um mein Wissen auf dem neusten Stand zu halten, lege ich auch weiterhin großen Wert auf regelmäßige Fortbildungen.

Neben dem funktionellen Training und Ansätzen aus der Yogatherapie ist mir heute vor allem die Verbindung von Körper und Geist wichtig. In diesem Zusammenhang habe ich mich unter anderem intensiv mit traumasensiblem Yoga auseinandergesetzt. Kürzlich habe ich die Ausbildung "Traumasensibles Yoga im Yogaunterricht und in der Psychotherapie" erfolgreich abgeschlossen. Ich freue mich, diesen körperorientierten Ansatz künftig in mein Coaching integrieren zu dürfen. Für ganzheitliche Balance, Wohlbefinden und ein Gefühl der Ruhe und Zufriedenheit.

 

©2020 SaNu Training. Erstellt mit Wix.com

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now